Geschäftsfrau leitet Business-Meeting

Lernbereitstellung

Globale Herausforderungen erfordern globale Lösungen

Schnelle und effiziente Lernsysteme werden in Unternehmen immer wichtiger und Learning- und Development-Teams müssen mit immer weniger Ressourcen immer mehr leisten. Learning- und Development-Teams müssen in der Tat um begrenzte Ressourcen kämpfen, da sich Unternehmen durch den Druck von außen veranlasst sehen, sich auf die wichtigsten Kernkompetenzen zu fokussieren.

Unter diesen Voraussetzungen wird das Budget für Learning und Development häufig gekürzt. Entscheidende Initiativen für Lernlösungen haben keine Priorität mehr. Dadurch wird die Entwicklung neuer Prozesse für die Bereitstellung von Lernsystemen stillgelegt. In vielen Unternehmen legen leitende Führungskräfte keinen großen Wert auf die Weiterbildung. Doch gerade deren Unterstützung wäre so wichtig für eine effektive Weiterbildung - und deren Bedeutung als ein strategisches Ziel.

Geschäftsfrau am Flughafen wartet auf ihren Abflug

Strukturierung & Optimierung von Learning und Development

Die Märkte verändern sich. Wenn Sie sich jetzt weiterhin auf Kernkompetenzen konzentrieren, die nicht mehr der Realität auf dem Markt entsprechen, werden Sie so kaum eine Lösung für Ihre Probleme finden. Selbst wenn leitende Führungskräfte die Weiterbildung im Unternehmen als strategische Priorität anerkennen, stellt uns globales Lernen vor große Herausforderungen.

  • Mehrgenerationen-Belegschaften mit unterschiedlichen Lerngewohnheiten
  • Einführung neuer Lerntechnologien mit steilen Lernkurven
  • lokale Lernziele, die nicht an die globalen Ziele angepasst sind
  • Schwierigkeiten bei der Messung von Lernergebnissen und der Kapitalrendite
  • mangelnde Fachkenntnisse, Fähigkeiten und fehlende Mitarbeitende, um Lernen rund um den Globus zu ermöglichen

Viele Unternehmen entscheiden sich für das Outsourcing der Lerndienstleistungen, um eine maßgeschneiderte Lösung für das Unternehmen und seine Belegschaft zu erhalten.

Arbeiten Sie mit uns zusammen

Globale Ressourcen, lokale Erfolge

GP Strategies verfügt über die globalen Ressourcen und die nötige Erfahrung, um kosteneffiziente Learning- und Development-Lösungen bereitzustellen, die auf Ihre globalen, regionalen und lokalen Geschäftsziele abgestimmt sind. Unser breites Spektrum an Managed Services bei der Bereitstellung von Lernsystemen garantiert die pünktliche Fertigstellung wichtiger Learning- und Development-Projekte zum vereinbarten Budget an jedem beliebigen Ort. Unsere facettenreichen Lern- und Trainingsmethoden umfassen Folgendes:

  1. Trainingskoordination

    Verknüpfen Sie Ihre Lernstrategie mit einem globalen Bereitstellungsmodell, das kosteneffiziente, leistungsstarke und konsistente Lernprogramme bietet. Wir garantieren einen positiven Return on Investment mit integrierten Qualitätschecks, Programm-Management und -Bewertung sowie digitale Tools für schnelles, effizientes Tracking, Berichterstellung und Abrechnung.

  2. Kursleiter und Management

    Unser globales Kursleiter-Netzwerk bietet weltweit anerkannte Experten für Lernsysteme. Wir können auf Hunderte interne und externe Kursleiter zurückgreifen, um maßgeschneiderte Trainingsmaßnahmen für Sie bereitzustellen. Unser effizientes System zum Kursleiter-Management und zur Lernverwaltung sorgt für einen einheitlichen Einstellungs-, Zertifizierungs- und Bewertungsprozess.

  3. Content Design & Kuration

    Content-Kuration ist die Grundlage für effektives Lernen. Dennoch nehmen Unternehmen häufig eine Abkürzung, wenn Sie Lerninhalte erwerben oder entwickeln. Mithilfe von Virtual Instructor-led Training (VILT) stellen wir individuelle Content-Lösungen zur Verfügung, die einen interaktiven und visuellen Ansatz im Content Design verfolgen und für eine effektivere Learning Experience sorgen.

  4. Leistungsorientierter Ansatz

    Effektives Lernen basiert auf fachkundig ausgewählten Inhalten. Doch Qualität alleine garantiert noch lange nicht das gewünschte Ergebnis. Die Einbindung von Analyse, Design, Entwicklung, Implementierung und Evaluation hilft uns dabei, unser Unternehmen für optimale Ergebnisse weiterzuentwickeln - weg vom reinen Training hin zu einem leistungsorientierten Lernmodell.

  5. Mobile Lernstrategien

    Die Belegschaften von heute sind mobil. Lernprogramme müssen jederzeit und an jedem Ort bereitgestellt werden, wann immer und wo immer Mitarbeitende darauf zugreifen möchten. Unsere mobilen Lernstrategien verwenden Technologien, die den Fokus von Präsenzschulungen zu Mischlösungen verschieben, um auch das Lernen unterwegs möglich und effektiv zu machen.

  6. Virtuelles Lernen

    In den meisten Unternehmen gibt es reale Lernszenarien, die im täglichen Betrieb nur mit inakzeptablen Risiken und viel zu hohen Kosten durchgeführt werden könnten. Unsere Virtual-Reality-Lösungen beseitigen diese Einschränkungen, indem Sie sie beim Design und der Umsetzung „unmöglicher“ Szenarien unterstützen, die sie auf ein völlig neues Niveau des Lernens heben.

  7. Onsite-Support

    Unsere globalen Zentren für die Servicebereitstellung in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien kombinieren regionale und lokale Ressourcen mit Remote-, On- oder Offshore-Teams, um eLearning-Lösungen bereitzustellen, die zu Ihren Unternehmenszielen passen und die gewünschten Geschäftsergebnisse erzielen.

  8. Messung & Evaluation

    Nachweisbare Lernergebnisse und ein guter ROI werden in der obersten Führungsriege auf jeden Fall gut ankommen. Unsere Experten für Lernsysteme arbeiten gemeinsam mit Ihnen am Design und der Implementierung von Messlösungen, um die Effizienz Ihrer globalen Lernprogramme zu bewerten, Verbesserungsmöglichkeiten zu entdecken und den Wert von Learning und Development für das Unternehmen aufzuzeigen.

Fallstudien

Lesen Sie unsere Erfolgsgeschichten aus der Praxis

Auswirkungen auf das Geschäft
Gold
Goldenes Abzeichen von Brandon Hall – Exzellenz beim Lernen in 2020

Design und Bereitstellung eines "Workforce of the Future"-Programms für ein globales Finanzdienstleistungsunternehmen

Ein global im Bereich der Finanzdienstleistungen tätiges Unternehmen wollte den Mitarbeiteraktivitäten höheren Stellenwert beimessen und das Niveau an emotionaler Kompetenz in der Belegschaft ohne Stellenabbau erhöhen.
Lesen Sie die Fallstudie
Auswirkungen auf das Geschäft
2,4
mehr Fahrzeuge pro Berater verkauft
80 %
Zielgruppenreichweite von zuvor 58 % gesteigert

Überarbeitung des Händlertrainings durch Erweiterung des Trainer-Zertifizierungs-Programms

Ein großer Automobilhersteller stellt gemeinsam mit GP Strategies 25.000 Trainings-Sessions pro Jahr zur Verfügung, um die Effizienz und Effektivität der Trainingsbereitstellung zu analysieren und zu verbessern.
Lesen Sie die Fallstudie
Auswirkungen auf das Geschäft
300
virtuelle Trainingskurse und Kurse mit Kursleiter
98
erfolgreich implementierte eLearning-Kurse

Gemischte Lernsysteme bei einem Fortune-500-Pharmaunternehmen

Ein Fortune-500-Pharmaunternehmen benötigte Hilfe bei der Implementierung von SAP ERP zur Unterstützung ihrer weltweiten Aktivitäten im Bereich Planung, Finanzierung, Lieferkette, Herstellung und bei Business-Intelligence-Prozessen. Es stand einiges auf dem Spiel. Somit entschied sich das Unternehmen für GP Strategies, um eine erfolgreiche Implementierung umzusetzen.
Lesen Sie die Fallstudie

Es kommt mir vor, als ob ich weniger arbeiten, weniger reden, die Fahrzeuge weniger berühren und bessere Ergebnisse erzielen würde.

Trainer