Personen, die mit Laptops arbeiten

Technologie-Implementierung
& -Anpassung

Strategien für eine optimierte Leistung

Da sich die Industrien, Märkte und das Personal mit nie dagewesener Geschwindigkeit verändern, sind die Unternehmen zunehmend von digitalen Technologien abhängig, um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben. Jedoch kann das Fehlen einer einheitlichen Strategie für die Technologie-Einführung bei der Implementierung von HCM- und HXM-Technologien, Personalverwaltungsanwendungen und cloudbasierten Lösungen mehr Probleme schaffen als lösen.

Einige wenige Aspekte der modernen Arbeitswelt sorgen für größere Herausforderungen als die Technologie-Einführung an sich. Dazu zählen:

  • Fehlen klarer oder integrierter Technologieziele
  • steile Lernkurven für IT-Personal und Technologie-Endnutzer
  • hohe Kosten für Hardware, Software, Sicherheit und Training
  • langwierige Implementierungsprozesse, die entscheidende Lernaktivitäten verzögern
  • falsche Technologien zur Lösung von Problemen
  • schlechte Integration von Technologien, die zusammen funktionieren müssen
  • Umgang mit veralteter Technologie und Schritthalten mit neuen Technologien
  • unzureichender Support von Technologieanbietern
  • mangelnder Support nach der Einführung

Wenn die Technologieimplementierung und -anpassung gut laufen, kann dies erhebliche Kosteneinsparungen, eine verbesserte Produktivität, eine höher motivierte Belegschaft, bessere Geschäftsergebnisse und einen guten Return on Investment für Ihre Technologieausgaben bewirken.

Die Frage lautet: Wie gelangen Sie von Punkt A – kontinuierlicher Kampf, damit die Technologie funktioniert – zu Punkt B – der nahtlosen Technologie-Implementierung und -Anpassung in allen Geschäftsbereichen?

Kollegen, die an einem gemeinsamen Tisch arbeiten, und Einblendung von VR-Symbolen

Ihr Partner für
Technologietransformation

Wir haben uns seit mehr als 50 Jahren mit der Fertigungs- und Produktionsbranche befasst und dabei eng mit behördlichen, nationalen und multinationalen Kunden und ihrer Belegschaft, ihren Lieferketten und ihren Vertriebskanälen weltweit zusammengearbeitet. Nur wenige können mit unserem breit gefächerten Know-how und der in die Tiefe gehenden Einsätze mithalten. Im Laufe der Zeit haben wir die Erfahrung und Expertise erworben, die erforderlich sind, um technologiegetriebene Unternehmen bei der Lösung heutiger Probleme zu unterstützen und sie gleichzeitig auf die Zukunft vorzubereiten.

Unsere bewährten Konzepte für die Technologie-Einführung in Kombination mit unseren Implementierungs- und Benutzersupport-Services helfen den Unternehmen bei der globalen Nutzung neuer Technologien, damit sie die entscheidenden Geschäftsergebnisse erzielen können.

Die am besten funktionierenden Unternehmen sind diejenigen, die sich auf die Nutzung ihrer Technologie zur Unterstützung ihrer Mitarbeitenden fokussieren, nicht umgekehrt. Von Strategien zur Technologie-Implementierung bis hin zu Best Practices für Nutzerakzeptanz bieten unsere Experten Orientierungshilfen und innovative Konzepte in unserem vierteljährlichen Newsletter „Success Matters“.

Melden Sie sich für „Success Matters“ an

Unsere Lösungen

Diese Nachtschwärmer arbeiten stets mit Hingabe

Unternehmensweite Technologie-Einführungen

Unabhängig davon, ob Sie eine neue IT-Implementierung anstreben, Ihre Systeme aufrüsten oder Technologie für neue Mitarbeitergruppen verfügbar machen: Sie sollten sich bei Ihren Benutzerlösungen auf die Performance der Mitarbeitenden fokussieren. Nur so können Sie während aller Phasen der Implementierung den Erfolg gewährleisten.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, das Change Management und die Learning Experiences zur Verfügung zu stellen, die Ihr Unternehmen zur Nutzung der Möglichkeiten moderner Arbeitsplatztechnologien und zum Erreichen seiner Geschäftsziele benötigt.

Erfahren Sie mehr
Urbane Skyline mit Verbindungssymbolen

Human Capital Management Services

In den erfolgreichsten Unternehmen stehen die Mitarbeitenden bei der Human Capital Management Experience im Mittelpunkt. Wir helfen Ihnen durch Nutzung bewährter Technologien für Human Capital Management und Human Experience Management bei der Verwaltung Ihrer Mitarbeiter, deren Daten und ihrer Entwicklung, und bieten gleichzeitig eine moderne und nahtlose Experience.

Geschäftsmann aus dem Technologiebereich, der nachts am Computer arbeitet

Learning-Experience-Plattformen

Wir nutzen unsere tiefgreifende Erfahrung auf dem Gebiet des Lernens in Unternehmen zur Integration zielgerichteter E‑Learning-Elemente in Lernpfad-gestützten Learning Experiences, die über kurations- und programmbasierte Experience-Plattformen bereitgestellt werden.

Erfahren Sie mehr

Fallstudien

Lesen Sie unsere Erfolgsgeschichten aus der Praxis

Auswirkungen auf das Geschäft
11 %
der US-amerikanischen Verkaufsmitarbeiter gefördert
9 %
Senkung der Fluktuation

Unterstützung des Wachstums und der Bindung von US-amerikanischen Verkaufsmitarbeitern

Ein globales Biopharma-Unternehmen nutzt sein PACE-Programm (Performance and Career Enrichment), um die Kompetenz und Fähigkeiten der US-amerikanischen Verkaufsmitarbeiter zu verbessern und ihnen Beförderungen, Anerkennung sowie Gehaltserhöhungen zu bieten.
Lesen Sie die Fallstudie
Auswirkungen auf das Geschäft
67
Länder mit optimierten Daten
19.000
Mitarbeitende mit Zugriff auf implementierte Self-Service-Funktionen

Grundfos erzielt Erfolg mit einer globalen Einführung von SuccessFactors Employee Central

Grundfos, ein dänischer Pumpenhersteller, hat GP Strategies 2019 mit der Vor-Ort-Implementierung von SuccessFactors Employee Central (EC) beauftragt, um sein altes SAP Human Capital Management System zu ersetzen.
Lesen Sie die Fallstudie

Erfolgreiches Organizational Change Management (OCM) bei einem wichtigen Getränkevertriebshändler

Ein führender amerikanischer Anbieter von Kaffee und Getränken implementierte SuccessFactors Learning als gemeinsame Plattform in ganz Nordamerika. Diese Initiative erforderte einen umfassenden Plan, der die Einbindung von Stakeholdern in Kanada und den Vereinigten Staaten sowie die Kommunikation mit ihnen während des gesamten Projektzeitrahmens beinhaltete.
Lesen Sie die Fallstudie
Auswirkungen auf das Geschäft
3M
Datensätze von Lernhistorie migriert
100.000+
Zugriffe auf Lernelemente seit der Einführung

Abschluss einer erfolgreichen doppelten LMS-Migration im Rahmen einer Unternehmensumstrukturierung

Infolge der Entscheidung, im Kerngeschäft einen Wechsel zu einer Einzelfokussierung auf die Flugzeugfertigung zu vollziehen, musste ein Kunde von GP Strategies® zwei seiner Niederlassungen ausgliedern. Dadurch entstand die Notwendigkeit, beiden Niederlassungen ihre eigene Lösung für Human Capital Management zur Verfügung zu stellen, einschließlich individueller Learning-Management-Systeme.
Lesen Sie die Fallstudie