Frau mit Headset arbeitet am Laptop

End-to-End-Support

Halten Sie Ihre HRIS-Technologie und Prozesse auf Kurs

Ein effektives Human Resource Information System (HRIS) erfordert ein Top-Design, umfassenden Support und regelmäßige Systempflege. Dazu gehören auch vierteljährliche Updates und Optimierungsanalysen.

GP Strategies hilft bei der Entwicklung und dem Einsatz von gut definierten System-Support- und Incident-Management-Prozessen, die auf Wissensspeicherung, Analytik und laufender Evaluierung basieren. Um sicherzustellen, dass der Grad der Unterstützung den täglichen Anforderungen Ihrer Organisation entspricht, bieten wir unsere Dienstleistungen als umfassende Lösung oder individuell nach Bedarf an.

  1. Bewertung und Sanierungsdienste

    Für Unternehmen, die mit einer vernachlässigten und veralteten Umgebung zu kämpfen haben, identifizieren wir die Problembereiche und erstellen eine detaillierte Roadmap mit Empfehlungen zur Erreichung eines vollständig optimierten Zustands.

  2. Jährliche Zyklusabläufe

    Ob leistungs- oder aufwandsbezogen, wir stellen sicher, dass diese Prozesse mit Ihren aktuellen Geschäftsprozessen übereinstimmen und aus technischer Sicht einwandfrei funktionieren.

  3. Release Management

    Unsere erfahrenen Support-Spezialisten stellen sicher, dass alle Releases ordnungsgemäß kommuniziert und mit der richtigen Dokumentation an den Kunden weitergegeben werden. Dies beinhaltet die Koordination aller Tests und des Supports vor und nach dem Release.

  4. Landscape Management

    Wir kümmern uns um alle Instanzsynchronisationen und Aktualisierungen, damit Ihre Umgebung auf dem neuesten Stand bleibt und ordnungsgemäß funktioniert. Dies beinhaltet auch jährliche Rebuilds, falls erforderlich. Wir helfen auch bei der Entwicklung und Anpassung Ihrer HRIS-Roadmap, um Ihre Prozesse und Technologien auf Kurs zu halten.

  5. Incident Management

    Unser Support für das Incident Management besteht aus drei Stufen: Analyse und Kategorisierung, Eskalation und Lösung sowie Abschluss. So wird jedes Support-Problem ordnungsgemäß und zeitnah kommuniziert, protokolliert und gelöst.

  6. Tickets & Support 24/7

    Ob vor Ort oder online, wir bieten 24/7-Ticket- und Incident-Support basierend auf Zendesk. Hier erhalten Sie Unterstützung von zertifizierten Experten.

lächelnder Mann mit Headset im Callcenter

Optimale Cloud-Lösungen durch kompetenten SaaS-Support

Um mit den sich schnell entwickelnden SaaS-Technologien und sich ständig ändernden Geschäftsanforderungen Schritt zu halten, müssen sich HR-Organisationen weiterentwickeln. Unsere bewährte Health-Check-Methodik geht Probleme im Ist-Zustand an, verfeinert bestehende Prozesse und Konfigurationen und stellt sicher, dass Ihr System die langfristigen Anforderungen erfüllen kann.

Unsere Health-Check-Berater helfen Ihnen:

  • Probleme mit dem bestehenden Support zu lösen
  • sich schnell an neue Systemanforderungen anzupassen
  • bestehende Konfigurationen und Prozesse neu zu bewerten
  • Upgrades korrekt und zeitgerecht durchzuführen
  • HR-Geschäftsprozesse neu zu gestalten oder zu ändern
  • bisher nicht genutzte Funktionen zu aktivieren
  • manuelle Prozesse zu automatisieren
Erfahren Sie mehr
  1. Schritt 1: Überprüfung der Umgebung

    Vor jedem Health Check führen wir eine gründliche Überprüfung Ihrer aktuellen Umgebung durch, um Ihr System vollständig zu verstehen, langwierige Lernprozesse zu vermeiden und eine effiziente Implementierung zu ermöglichen.

  2. Schritt 2: Health Check Workshop

    Unsere Berater ermitteln vor Ort in ersten ausführlichen Gesprächen mit den wichtigsten Kunden-Stakeholdern aktuelle Probleme und empfehlen Best-Practice-Lösungen zu deren Behebung.

  3. Schritt 3: Strategieempfehlungen

    Dieser Schritt beinhaltet ein detailliertes Analysedokument mit spezifischen Empfehlungen zur Problemlösung sowie eine priorisierte Roadmap mit System- und Prozessverbesserungen, um Ihre übergeordneten HCM-Ziele zu erreichen.

Die am besten funktionierenden Unternehmen sind diejenigen, die sich auf die Nutzung ihrer Technologie zur Unterstützung ihrer Mitarbeitenden fokussieren, nicht umgekehrt. Unser vierteljährlicher Newsletter „Success Matters“ deckt alle Themen von Strategien zur Implementierung von Human-Capital-Management-Technologien bis hin zu Best Practices für die Nutzerakzeptanz ab.

Fallstudien

Lesen Sie unsere Erfolgsgeschichten aus der Praxis

Auswirkungen auf das Geschäft
700 %
des Geschäfts skaliert

San Francisco 49ers: Vom schnellen Einsatz zur fertigen Roadmap

Die San Francisco 49ers implementierten 2015 die SuccessFactors Rapid Deployment Solution (RDS) für Employee Central und Talent Management.
Lesen Sie die Fallstudie
Auswirkungen auf das Geschäft
8 %
messbarer ROI in Bezug auf die Verbesserungen
100 %
Nutzung durch alle Mitarbeitenden/Vorgesetzten

Impax: Fortlaufende Unterstützung nach einer vollständigen Implementierung von Employee Central und Talent Management

Impax beauftragte GP Strategies mit der Implementierung von Employee Central und der Talent Suite sowie der laufenden Betreuung nach Abschluss der Implementierung.
Lesen Sie die Fallstudie
Auswirkungen auf das Geschäft
20 %
mehr abgeschlossene Bewerbungen
50 %
schnellerer Bewerbungsprozess für Stellenbewerber

Barton Health: Rekrutierungsüberprüfung und -korrektur

Barton Health war mit einer veralteten Rekrutierungsumgebung konfrontiert. GP Strategies führte einen vollständigen Test der bestehenden Umgebung von Barton Health durch, empfahl Aktualisierungen und unterbreitete Funktionsvorschläge, die den Anforderungen entsprachen.
Lesen Sie die Fallstudie

Diese Partnerschaft hat es uns ermöglicht, unsere Talentmanagement-Systeme effektiv zu unterstützen, die Qualität zu sichern, unser internes Wissen und unsere Erfahrung weiter auszubauen, Input zu Ideen und Strategien einzuholen und zu wissen, dass die Berater mit allen Entwicklungen und Releases auf dem Laufenden bleiben. Wir können uns darauf verlassen, dass [GP] kompetente Geschäftspartner zur Verfügung stellt, die unseren geschäftlichen Anforderungen gerecht werden.

Scott Steele, Sr Direktor, HRIS

Nachdem festgestellt worden war, dass unser System aktualisiert werden musste, … wendeten wir uns zwecks Unterstützung an Hula. Sie führten einen vollständigen Test unserer bestehenden Umgebung durch und empfahlen eine vollständig optimierte Lösung für uns … Jetzt laufen unsere Prozesse auf Basis der Aktualisierungen und der Unterstützung, die Hula nach der Implementierung weiterhin bereitgestellt hat, besser denn je, und wir haben jetzt ein stabiles Fundament für zukünftiges Wachstum!

Gia Schrauben, Senior Recruiter